fbpx

"Wann wird der Sommer Usus?"

#030 | feat. Sebastian Malz & Marlies Stohl

Rudi Wrany spricht heute mit den Betreibern der Open-Air Location USUS am Wasser Sebastian Malz und Marlies Stohl über das umtriebige Kollektiv USUS, das den Weg aus der Krieau direkt an die Donau gegangen ist und über das vielschichtige Programm der Venue an der Donau.

CLUB KULTUR | Folge #030 | DER ARTIKEL ZUM PODCAST

"Wann wird der Sommer Usus?"

Wien, 27. Mai 2021

ÖFFNUNGSWETTLAUF
Endlich ging es mit der Gastronomie wieder los. Vorerst bis 22 Uhr, aber schon bald bis Mitternacht, man hat fast das Gefühl, jetzt kann es der Politik nicht schnell genug gehen. Gut für Open Air Locations, schlecht für die Clubs, die indoor immer noch auf eine Lösung warten. Aber auch hier deuten Experten erste Lockerungen an, sollten die Testkonzepte stimmen. Eines davon, test FRWD, präsentierte am Wochenende seinen „Global Launch“, namens identyME. Hennes Weiß und seine Partner möchten ihr Konzept als Rettung der Festivals und Clubs fit für den Weltmarkt machen, so soll ja dann auch u.a. das Lighthouse Festival im September in Kroatien gerettet werden. Dafür braucht es aber die Politik, die das wollen muss - und wie schon zu Beginn der Pandemie ist die Rettung der Nachtgastronomie nicht an oberster Stelle der Prioritätenliste zu finden.

GEMMA RAVEN...?
fragten sich dieses Wochenende trotz schlechten Wetters wohl Tausende. Allein in Wien gab es zwei große spontane Zusammenkünfte. Die Polizei hielt sich - vor allem am Donaukanal-zurück und wartete auf die freiwillige Räumung. Andererseits werden aber alle Betriebe penibel auf die Einhaltung aller Maßnahmen, vor allem der Lautstarke geprüft. Die spontanen Partyorganisatoren scheren sich aber nicht darum und machen natürlich Musik bis zum Anschlag und nehmen Beschwerden und Anzeigen dafür offenbar gern in Kauf. Für die geschlossenen Venues, die seit eineinhalb Jahren in den Startlöchern scharren ist dies natürlich ein Schlag ins Gesicht, denn durch solche Events wird die Lage der Clubbetreiber nicht besser. Die Medien warten ohnehin nur auf die üblichen reisserischen Bilder eskalierender Jungraver, die aber letzten Endes gottlob ausblieben. Trotzdem deuten diese Ereignisse nur zart an, was uns diesen Sommer noch erwarten könnte, denn die Menschen wollen endlich wieder feiern, ob geordnet oder nicht, ob sicher oder „wild“ wird vielen am Ende egal sein. Auch hier sind nun die Verantwortlichen am Zug.

WANN WIRD ES SOMMER?
Das fragen wir uns alle, denn auf einen der kältesten Aprile aller Zeiten folgte ein noch räudigerer Mai. Die meisten Outdoorevents, ohnehin alle im Softversion-Modus, mussten abgesagt werden. Davon betroffen sind auch unsere heutigen Gäste Sebastian Malz und Marlies Stohl vom USUS AM WASSER.

NEUER HOTSPOT WIRD USUS?
Alte Partyhasen werden sich noch an die Wasserrutsche erinnern, damals gab es dort einige legendäre Parties unter dem umtrieben Haudegen Ziggy Kremser. Doch danach fiel die Location in einen Dornröschenschlaf, aus dem sie 2020 wieder wachgeküsst wurde. Die USUS Genossenschaft ist ein Kollektiv, das sich seine Locations und Konzepte so konstruiert, wie sie es wollen. Bis 2018 betrieben sie die CREAU, danach überlegten sie, wie und ob sie weitermachen sollten. Sie taten es - auch dank erfolgreichem Crowdfounding. Was uns in der tollen Location direkt an der Donau erwartet und wo ihre Programmschwerpunkte liegen, habe ich sie gefragt. Den Rest hört Ihr im Podcast.

Weiteres erfahrt Ihr, wenn Ihr reinhört. Schickt mir eure persönliche Meinung, Anmerkungen, Inputs oder Themenvorschläge an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Die nächste Ausgabe gibt's in zwei Wochen am 10. Juni 2021.

Rudis Kopf

 

Club Kultur erscheint jeden zweiten Donnerstag auf superfly.fm und ist kostenlos über alle Devices wie iPhone, Android, Desktop, Tablet oder Smart Speaker hörbar. Abonniere jetzt Club Kultur über deine Lieblingsapp wie Google Podcasts, Apple Podcasts oder Spotify!

RSS FEED      spotify podcast rudis podcast      US UK Apple Podcasts Listen Badge RGB       DE Google Podcasts Badge 2x


Im Gespräch mit Crazy Sonic:

SEBASTIAN MALZ & MARLIES STOHL

usus

Sebastian Malz & Marlies Stohl, Lokalbesitzer

https://amwasser.wien/
https://www.instagram.com/ususamwasser/

CLUB KULTUR

MIT CRAZY SONIC

Was man in über 25 Jahren als DJ und Veranstalter in der Wiener Clubszene alles erlebt...? 

Als fixer Teil der legendären Veranstaltercrew des damaligen Kultclubs "Meierei" beim Wiener Stadtpark konnte sich der gebürtige Kärntner Rudi Wrany alias Crazy Sonic mit der Partyreihe "con:verse" 1999 zum ersten Mal in der Hauptstadt einen Namen machen. Unvergessene Feste!

In den 00-er Jahren holte er die Creme de la Creme der nationalen und internationalen House und Techno Szene ins Wiener Flex zu seiner langjährig-erfolgreichen, wöchentlichen Dienstagsreihe "CRAZY". Zuletzt schmiss er in der Grellen Forelle und der Pratersauna die extrem erfolgreichen Parties "Zuckerwatt", "Luft & Liebe", "Nachtschwimmer" oder "5 Uhr Tee".

Es gibt nur wenige bekannte DJs, die er noch nicht an die Turntables der Wiener Clubs geholt hat, kaum einen der noch nicht mit Rudi auf ein Glas Wein gegangen ist. So viel sei also verraten: Zu erzählen hat er einiges, der Rudi.

Club Kultur erscheint jeden zweiten Donnerstag auf superfly.fm und ist kostenlos über alle Devices wie iPhone, Android, Desktop, Tablet oder Smart Speaker hörbar. Abonniere jetzt Club Kultur über deine Lieblingsapp wie Google Podcasts, Apple Podcasts oder Spotify!


spotify podcast rudis podcast
   DE Google Podcasts Badge 2x   US UK Apple Podcasts Listen Badge RGB

 

output onlinepngtools

Club Kultur



Partner


vibe RGB vibe claim White

Connect

Enjoy Radio Superfly also on 98.3 fm around Vienna, all over Austria via Cable of UPC/Magenta or anywhere else via the Superfly Radio App for iOS and Android as well as on Smart Speakers (Siri, Alexa, Bixby, Cortana, Google Assistant).

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.