fbpx

Zwischen Club und FERRUM- die österreichische Musikpreisgewinnerin Electric Indigo zu Gast

#017 | feat. Electric Indigo & Roman Weber

Rudi Wrany im (kurzen) Interview mit Roman Weber über seine aufwendigen Videoproduktionen, die ihn bis auf den Staudamm in Malta (Kärnten) geführt haben und im (langen) Interview mit der Ikone der österreichischen Elektronikszene Susanne Kirchmayer aka Electric Indigo.

CLUB KULTUR | Folge #017 | DER ARTIKEL ZUM PODCAST

"Zwischen Club und Ferrum- die österreichische Musikpreisgewinnerin Electric Indigo zu Gast"

Wien, 19. November 2020

NOVEMBER BLUES
Es ist also wieder ruhig geworden, ich möchte aber das „L“ Wort bewusst nicht mehr gebrauchen, und mich ab nun ausschließlich positiven Entwicklungen zuwenden, denn es gibt sie: Künstler,die sich bemühen und Dinge bewegen. Acts, die die Zeit nutzen, um neue Produktionen an den Start zu bringen, die Nachhaltigkeit beinhalten und vor allem Mut besitzen.

STEIRISCHES „CERCLE“ AM STAUDAMM
Der steirische Dj und Produzent Roman Weber, der mit seinen „World of Techno“ Events nicht nur für große Hör- sondern auch für tolle visuelle Erlebnisse verantwortlich zeichnete, konzipierte schon in den Sommermonaten eine naturnahe Idee und zeichnete Dj Perfomances an ungewöhnlichen Orten auf. Beginnend auf dem Windrad auf der Sommeralm, gefolgt von der Riegersburg über die Lurgrotte führte sein Weg nun in einer immens aufwendigen Produktion auf die Kölnbreinsperre wo er seine Daybreaksession abhielt. Damit stach er eindeutig aus der beliebigen Masse an Livestreams heraus, denn die 2000. Wohnzimmeraufnahme eines geistig entrückten Djs, der Partystimmung vortäuscht ist nun wahrlich schon mehr als entbehrlich. Aber natürlich kann sich nicht jeder so eine teure Produktion leisten. Mit ihm habe ich mich kurz über diese Videos unterhalten- am Telefon, die Links findet Ihr unten.

 

 

ELECTRIC INDIGO
Die Wiener DJ, Produzentin und Komponistin Susanne Kirchmayer aka Electric Indigo ist eine der prominentesten Künstlerinnen der Techno-Kultur und seit einigen Jahren ist sie v.a. in der elektroakustischen und elektronischen Musik tätig. Sie veröffentlichte viele Eps und Singles, doch das Debut Album "5 1 1 5 9 3" auf Imbalance Computer Music erschien erst 2018, dem Label ihres Partners Robert Henke und diesen März veröffentlichte sie "Ferrum" auf Editions Mego."Ferrum" ist die Kondensierung einer Konzeptserie zu Klangbearbeitungen verschiedenster Eisen- und Metallobjekte. Während einige Stücke Dancefloor-Tauglichkeit haben, präsentiert dieses Album überwiegend Prozessierungen elektroakustischer beziehungsweise akusmatischer Musik. Daneben fungierte sie auch schon als Kuratorin für verschiedene Festivals und gründete überdies 1998 die Plattform „Female Pressure“,die sich seither stark für Diversität einsetzt und über ein großes, internationales Netzwerk verfügt.

Seit Jahrzehnten pendelt sie zwischen Berlin und ihrer geliebten Wiener Wohnung, mal mehr mal weniger. In den letzten Jahren war sie wieder weit öfter an der Spree und sie erzählt uns im Podcast über ihre Liebe zu Berlin, die Freude über den Österreichischen Kunstpreis in der Sparte Musik,über ihren gelungenen Wechsel in die die „E Musik“ und über Clubmusik. Am Ende verrät sie uns auch noch, welchen Stream man getrost besuchen darf, nämlich common.currents.fm. Ein äusserst kurzweiliges, interessantes, aber doch langes Gespräch.

Weiteres erfahrt Ihr, wenn Ihr reinhört. Schickt mir eure persönliche Meinung, Anmerkungen, Inputs oder Themenvorschläge an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Die nächste Ausgabe gibt's in zwei Wochen, am 03. Dezember.

Rudis Kopf

 

Club Kultur erscheint jeden zweiten Donnerstag auf superfly.fm und ist kostenlos über alle Devices wie iPhone, Android, Desktop, Tablet oder Smart Speaker hörbar. Abonniere jetzt Club Kultur über deine Lieblingsapp wie Google Podcasts, Apple Podcasts oder Spotify!

RSS FEED      spotify podcast rudis podcast      US UK Apple Podcasts Listen Badge RGB       DE Google Podcasts Badge 2x


Im Gespräch mit Crazy Sonic:

       Electric Indigo

      ElectricIndigo

     Electric Indigo, Musikproduzentin, DJ und Komponistin

     http://indigo-inc.at
     https://twitter.com/electric_indigo
     https://www.instagram.com/electricindigo_official

Roman Weber
roman weber press 10

Roman Weber, Musikproduzent, DJ und Veranstalter

      www.analogeffekt.com
      https://www.facebook.com/watch/?v=545921572753408&extid=yMYx8L1TrQr14qEu
      https://www.facebook.com/watch/?v=712735045938991&extid=sm3dq3c8OGcxWnLn

More in this category: « Club Kultur | #016

CLUB KULTUR

MIT CRAZY SONIC

Was man in über 25 Jahren als DJ und Veranstalter in der Wiener Clubszene alles erlebt...? 

Als fixer Teil der legendären Veranstaltercrew des damaligen Kultclubs "Meierei" beim Wiener Stadtpark konnte sich der gebürtige Kärntner Rudi Wrany alias Crazy Sonic mit der Partyreihe "con:verse" 1999 zum ersten Mal in der Hauptstadt einen Namen machen. Unvergessene Feste!

In den 00-er Jahren holte er die Creme de la Creme der nationalen und internationalen House und Techno Szene ins Wiener Flex zu seiner langjährig-erfolgreichen, wöchentlichen Dienstagsreihe "CRAZY". Zuletzt schmiss er in der Grellen Forelle und der Pratersauna die extrem erfolgreichen Parties "Zuckerwatt", "Luft & Liebe", "Nachtschwimmer" oder "5 Uhr Tee".

Es gibt nur wenige bekannte DJs, die er noch nicht an die Turntables der Wiener Clubs geholt hat, kaum einen der noch nicht mit Rudi auf ein Glas Wein gegangen ist. So viel sei also verraten: Zu erzählen hat er einiges, der Rudi.

Club Kultur erscheint jeden zweiten Donnerstag auf superfly.fm und ist kostenlos über alle Devices wie iPhone, Android, Desktop, Tablet oder Smart Speaker hörbar. Abonniere jetzt Club Kultur über deine Lieblingsapp wie Google Podcasts, Apple Podcasts oder Spotify!


spotify podcast rudis podcast
   DE Google Podcasts Badge 2x   US UK Apple Podcasts Listen Badge RGB

 

output onlinepngtools

Club Kultur



Partner


porsche wien liesing logo white

Connect

Enjoy Radio Superfly also on 98.3 fm around Vienna, all over Austria via Cable of UPC/Magenta or anywhere else via the Superfly Radio App for iOS and Android as well as on Smart Speakers (Siri, Alexa, Bixby, Cortana, Google Assistant).

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.