fbpx

WHEN IS THE ALBUM COMING? NOW!! EIN INTERVIEW MIT KRUDER & DORFMEISTER

#016 | feat. Kruder & Dorfmeister

Rudi Wrany heute im Gespräch mit Kruder & Dorfmeister über ihr erstes Album „1995“. Über ihre Zeit als Downbeat-Pioniere, vergessene Alben, große Ziele und das Ende der eigenen Remixhistorie. Über das Touren und die Art der Performance.

CLUB KULTUR | Folge #016 | DER ARTIKEL ZUM PODCAST

"WHEN IS THE ALBUM COMING? NOW!! EIN INTERVIEW MIT KRUDER & DORFMEISTER"

Wien, 05. November 2020

SPERRSTUNDE
haben einmal mehr alle Kultureinrichtungen, somit natürlich auch alle Clubs und Bars. Die Viruszahlen lassen keine andere Entwicklung zu, als einen temporären Lockdown. Gefallen tut das niemandem, denn für viele in dieser Branche wird es eng. Viele Künstler müssen ohnehin umsatteln, denn die Förderungen reichen nicht aus und die Zukunftsaussichten sind düster. Mögliche schrittweise Öffnungen sind ebensowenig in Sicht wie das Datum eines Impfstoffes.

KD min(Peter Kruder, Crazy Sonic, Richard Dorfmeister)


KREATIVITÄT
….ist nun gefragt, wenn es darum geht, die Zukunft in dieser Branche zu planen. Ratlosigkeit soll aber nicht die Lösung sein, auch wenn vielen in der Branche langsam die Ideen ausgehen. Neue Produktionen wurden lange zurück gehalten, doch wann soll nun der richtige Zeitpunkt eines Releases sein? Wann der Zeitpunkt für ein neues Video, ein neues Projekt? Auch die Labels stehen unter Zugzwang, die Verkaufszahlen sind nicht berauschend und reine 4/4 Produktionen versinken im Moment im Meer der Beliebigkeit. Da stechen nur selten spannende Alben heraus.

POPHISTORIE
Eine pophistorische Lücke, wie es die "Salzburger Nachrichten" schrieben, schlossen die beiden österreichischen Dj Ikonen Kruder und Dorfmeister mit ihrem ersten Album mit dem bezeichnenden Titel seines Entstehungsjahres „1995“. Es gab nämlich tatsächlich trotz des imposanten Katalogs noch keinen Longplayer der beiden Wiener. Als Dj-Duo sind sie seit einem Vierteljahrhundert weltberühmt, nicht nur in Wien. Nach dem hypenden Beitrag für "DJ-Kicks" im Jahre 1996 häuften sich die Remixaufträge: Von Madonna bis Depeche Mode klopften viele Popstars an die Tür der smarten Wiener und einige Anfragen, wie jene von David Bowie konnten am Ende nicht realisiert werden. Aber mit den Remixen war nach Madonna Schluss - so sollte es auch bleiben. In der Folge widmeten sich beide ihren Soloprojekten „Tosca“ und „Peace Orchestra“, tourten um die Welt und beantworteten die Fragen nach „dem“ Album meist mit dem typisch- wienerischen „Schau mal mal“.

1995
heisst es nun - das sagenumwobene Werk. Entstanden und aufgenommen im Herbst 1995, galt es lange als verschwunden und tauchte erst wieder im Zuge von Aufräumarbeiten in einer Kiste auf. Anfangs existierten ein paar Testpressungen, doch dabei blieb es. "1995" ist eine Hommage an das eigene Schaffen, ein Zurück zum Anfang der Entschleunigung in die goldenen Jahre der Wiener Clubkultur. Sebastian Hofer vom „Profil“ schrieb darüber, es sei ein Jetlag ganz besonderer Art, es konfrontiere das Publikum mit der eigenen Vergangenheit. Das möchte ich gern als Schlusswort so stehen lassen. ( Standard Artikel )

GEWINNEN
könnt Ihr, wenn Ihr uns ein Mail mit dem Titel „1995“ an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schickt.

Weiteres erfahrt Ihr, wenn Ihr reinhört. Schickt mir eure persönliche Meinung, Anmerkungen, Inputs oder Themenvorschläge an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Die nächste Ausgabe gibt's in zwei Wochen, am 19. November.

Rudis Kopf

 

Club Kultur erscheint jeden zweiten Donnerstag auf superfly.fm und ist kostenlos über alle Devices wie iPhone, Android, Desktop, Tablet oder Smart Speaker hörbar. Abonniere jetzt Club Kultur über deine Lieblingsapp wie Google Podcasts, Apple Podcasts oder Spotify!

RSS FEED      spotify podcast rudis podcast      US UK Apple Podcasts Listen Badge RGB       DE Google Podcasts Badge 2x


Im Gespräch mit Crazy Sonic:

Kruder & Dorfmeister
Kd 1995 Polaroid min

Kruder & Dorfmeister, Musikproduzenten & DJ's

https://kruderdorfmeister.com/
https://open.spotify.com/artist/39ywlwtGw8RTGobakgb11L

CLUB KULTUR

MIT CRAZY SONIC

Was man in über 25 Jahren als DJ und Veranstalter in der Wiener Clubszene alles erlebt...? 

Als fixer Teil der legendären Veranstaltercrew des damaligen Kultclubs "Meierei" beim Wiener Stadtpark konnte sich der gebürtige Kärntner Rudi Wrany alias Crazy Sonic mit der Partyreihe "con:verse" 1999 zum ersten Mal in der Hauptstadt einen Namen machen. Unvergessene Feste!

In den 00-er Jahren holte er die Creme de la Creme der nationalen und internationalen House und Techno Szene ins Wiener Flex zu seiner langjährig-erfolgreichen, wöchentlichen Dienstagsreihe "CRAZY". Zuletzt schmiss er in der Grellen Forelle und der Pratersauna die extrem erfolgreichen Parties "Zuckerwatt", "Luft & Liebe", "Nachtschwimmer" oder "5 Uhr Tee".

Es gibt nur wenige bekannte DJs, die er noch nicht an die Turntables der Wiener Clubs geholt hat, kaum einen der noch nicht mit Rudi auf ein Glas Wein gegangen ist. So viel sei also verraten: Zu erzählen hat er einiges, der Rudi.

Club Kultur erscheint jeden zweiten Donnerstag auf superfly.fm und ist kostenlos über alle Devices wie iPhone, Android, Desktop, Tablet oder Smart Speaker hörbar. Abonniere jetzt Club Kultur über deine Lieblingsapp wie Google Podcasts, Apple Podcasts oder Spotify!


spotify podcast rudis podcast
   DE Google Podcasts Badge 2x   US UK Apple Podcasts Listen Badge RGB

 

output onlinepngtools

Club Kultur



Partner


porsche wien liesing logo white

Connect

Enjoy Radio Superfly also on 98.3 fm around Vienna, all over Austria via Cable of UPC/Magenta or anywhere else via the Superfly Radio App for iOS and Android as well as on Smart Speakers (Siri, Alexa, Bixby, Cortana, Google Assistant).

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.