fbpx

bacurao - screening room

bacurao

Regie: Kleber Mendonca Filho

Im Hinterland Brasiliens liegt das winzige, vergessene Dorf Bacurau, das auf keiner elektronischen Landkarte zu finden ist. Das Leben ist schwierig, aber Bürgermeisterkandidat Tony jr. hat eine Vision für Bacurau. Doch dann sucht eine Bande schwer bewaffneter Gringos das Dorf heim. Mit der resoluten Gegenwehr der Einwohner haben diese allerdings nicht gerechnet.

Das Leben ist kein Zuckerschlecken in dem staubtrockenen Kaff irgendwo im Nordosten Brasiliens. Fließendes Wasser gibt es nicht, seit der Politiker Tony jr. den Damm zugedreht hat, es muss in Tanklastern geliefert werden. Dafür verspricht der skrupellose Provinzpotentat Verbesserungen in anderen Bereichen, allerdings stellt sich heraus, dass die sich in vergammeltem Essen und nutzlosen, dafür aber auch kostenlosen Medikamenten erschöpfen.

Als die Bewohner sich versammeln, um der Dorfältesten die letzte Ehre zu erweisen, wird ein Wassertanklaster beschossen. Eine Gruppe Amerikaner ist dafür verantwortlich, die in der Folge beginnen, auf die Bewohner Jagd zu machen. Als die anfangen sich zu wehren, artet der Konflikt in eine Schlacht aus.

Der brasilianische Autorenfilmer Kleber Mendonca Filho stammt selbst aus dem Nordosten Brasiliens und thematisiert in seinen Filmen immer wieder die ungerechten Zustände in seiner Heimat. Sein titelgebendes, fiktives Dorf Bacurau dient ihm hier als Projektion einer egalitären Utopie, die durch Profitstreben und Gier bedroht wird. Stilistisch oszilliert er sehr unterhaltsam zwischen Splatter, Science Fiction und Trash, die Kritik an der derzeitigen brasiliansichen Realität tritt dadurch aber nur umso deutlicher hervor. Sein Ensemble wird angeführt von der brasilianischen Ikone Sonia Braga und der deutschen Trash-Ikone Udo Kier. Letztes Jahr war Mendonca Filhos Satire bei den Filmfestspielen in Cannes für die Goldene Palme nominiert.  

Bacurao. Ab  3.7. im Kino.                                      Johannes Rhomberg 

More in this category: « monsieur killerstyle ronnie wood »

Partner


porsche wien liesing logo white

Connect

Enjoy Radio Superfly also on 98.3 fm around Vienna, all over Austria via Cable of UPC/Magenta or anywhere else via the Superfly Radio App for iOS and Android as well as on Smart Speakers (Siri, Alexa, Bixby, Cortana, Google Assistant).

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.