fbpx

SME NewsLetter v1   Newsletter

 

Screening Room - Tove

tove

Regie: Zaida Bergroth

Helsinki, 1945. Die junge Künstlerin Tove Jansson versucht, sich als Malerin zu etablieren. Doch überraschenderweise wird ein Nebenprojekt von ihr zum Bestseller. Ihre Comic-Geschichten der Mumins, kleinen trollartigen Wesen werden von einer Zeitung gedruckt und machen sie weltweit bekannt. Der Spielfilm „Tove“ widmet sich der turbulenten Biographie der finnischen Künstlerin Tove Jansson.

Jansson wächst in einer Künstler-Familie auf. Die Mutter ist Grafikerin, der Vater selbst Maler. Sein konventioneller Stil behagt der rebellischen Tove jedoch ganz und gar nicht. Er dagegen blickt verächtlich auf ihr Comic-Nebenprojekt. Nicht zuletzt darum versucht sie auch weiterhin, sich als Malerin durchzusetzen.

Weil sich ihre Bilder jedoch nicht verkaufen, kommt sie langsam in Bedrängnis, zumal auch ihr Geliebter Atos keine keine Anstalten zeigt, sie zu unterstützen. Erst durch ihre Geliebte Vivica erkennt sie, dass sie mit ihren Mumins etwas ganz Besonderes erschaffen hat. Und entschließt sich schließlich, die illustrierten Geschichten an eine Zeitung zu verkaufen. Mit durchschlagendem Erfolg. 

Die Bücher und Comics über die Mumins sind in 40 Sprachen übersetzt worden und sind schon generationenübergreifend gelesen worden. Tove Jansson schrieb aber auch Romane für Erwachsene und war politische Karikaturistin. Ihr turbulentes Boheme-Leben hat Regisseurin Zaida Bergroth in ein sympathisches Biopic verpackt, das in Finnland ein Kassenschlager war. 

Tove. Ab 7.4. im Kino.                                                   Johannes Rhomberg

Partner


vibe RGB vibe claim White

Connect

Enjoy Radio Superfly also on 98.3 fm around Vienna, all over Austria via Cable of UPC/Magenta or anywhere else via the Superfly Radio App for iOS and Android as well as on Smart Speakers (Siri, Alexa, Bixby, Cortana, Google Assistant).

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!