fbpx

SME NewsLetter v1   Newsletter

 

Al Sunny - Planets

planets

Artist: Al Sunny

Label: Favorite Recordings

Don’t change a winning team. Vor zwei Jahren veröffentlichte Favorite Recordings Al Sunny‘s hochgelobtes Debüt „Time To Decide“. Er begab sich auf eine Spurensuche der 70er und 80er Jahre Westküstenbewegung. Sein neues Album führt diese weiter. Unser Album der Woche heißt „Planets“ und stammt von Al Sunny.

Bereits während seines Studiums am Konservatorium legte sich Al Sunny auf seinen Stil fest. Seitdem entwickelt er ausschließlich die Musik die er auch wirklich liebt. Dabei lässt er sich von Größen wie Tim Maia, America, Al Green und Al Jarreau inspirieren.

Das Album „Planets“ wurde vollständig live und analog in Paris aufgenommen und auf demselben Mixer gemischt auf dem auch Pink Floyd’s Album „Dark Side of The Moon“ entstanden ist. Alles ist da wo es hingehört.

Die weitere Zusammenarbeit von Al Sunny und Favorite Recordings hat sich definitiv ausgezahlt. „Planets“ ist ein durch und durch stimmiges Album, die Songs sind alle gut geschrieben und elegant produziert. Es bringt die Planeten Blue-Eyed Soul, Folk und Pop auf eine Umlaufbahn. Jetzt muss es Al Sunny nur noch nach Wien verschlagen.

Jürgen Drimal (head of music)

 

Anspieltipps der Musikredaktion:

  • How Does It Feel
  • If Your Heart
  • You And I
  • A Million Miles Away
  • Colored Smile

Territory

AUSTRIA
UKW: Wien 98.3 | St.Pölten, Tulln, Krems 93.2 | Baden 95.5
DAB+: österreichweit ab 21. Juni 2024
Kabel: Magenta TV

WORLD
Superfly App for iOS & Android
Smart Speaker: Alexa & Google Home Skill

Partner


vibe RGB vibe claim White