fbpx

SME NewsLetter v1   Newsletter

 

Kelly Finnigan - The Tales People Tell

the tales people tell

Artist: Kelly Finnigan

Label: Colemine Records

Es braucht viel Emotion, damit eine Geschichte fesselt. Das unterscheidet normale Erzählungen von all jenen, über die berichtet wird. So wie Kelly Finnigan’s Debütalbum. Es erzählt die Geschichte eines Außenseiters. Während viele den einfachsten Weg wählen, so folgt er seinem eigenen kreativen Nordstern. Unser Album der Woche heißt „The Tales People Tell“ und stammt von Kelly Finnigan.

Kelly begleitete seine Songs über zwei Jahre, von der Konzeption bis zum Plattenpresswerk. Er schrieb und produzierte jeden Track auf der Platte selbst und spielte insgesamt 10 Instrumente. Nichtsdestotrotz holte er sich Unterstützung von James Gadson, Mitgliedern der Band Monophonics und seinem Vater.

Kelly Finnigan hat eine Vielzahl von Einflüssen. Angefangen beim Soul, über R&B bis hin zum Hip-Hop. Und all diese hat er nun vereint. Das Ergebnis ist eine zeitlose Kollektion, die gleichzeitig roh und körnig, zart und emotional, üppig und symphonisch ist.

Das Album „The Tales People Tell“ ist eine unbestreitbare Meisterklasse über die wahre Bedeutung von Soulmusik. Und Kelly Finnigan ist der Botschafter. Erschienen auf dem Label Colemine Records.

Jürgen Drimal (head of music)

 

Anspieltipps der Musikredaktion:

  • Since I Don’t Have You Anymore
  • Smoking And Drinking
  • I Don’t Wanna Wait
  • Catch Me I’m Falling

Territory

AUSTRIA
UKW: Wien 98.3 | St.Pölten, Tulln, Krems 93.2 | Baden 95.5
DAB+: österreichweit ab 21. Juni 2024
Kabel: Magenta TV

WORLD
Superfly App for iOS & Android
Smart Speaker: Alexa & Google Home Skill

Partner


vibe RGB vibe claim White