fbpx

SME NewsLetter v1   Newsletter

 

A Little Soul

A Little Soul

Artist: The Horny Funk Brothers feat. Hubert Tubbs

Label: Horny Records

Nur die Leidenschaft selbst weiß wann sie einen packt. Eines steht fest: Umso früher umso besser! Hubert Tubbs fand bereits im zarten Alter von 6 Jahren zum Gesang, den er durch sein Mitwirken in einem Gospel Chor Schritt für Schritt perfektionierte und zu seinem eigenen Stil fand.

Sein neuestes Werk trägt den Namen “A Little Soul” und ist in Zusammenarbeit mit “The Horny Funk Brothers” entstanden. Nach zahlreichen Performances mit großen Namen der Branche, ergatterte Hubert Tubbs die Aufmerksamkeit der renomierten Band “Tower of Power”, bis er schlussendlich zum Synonym ihrer Klangfarbe aufstieg. Neben seiner Arbeit als Leadsänger hat er mit Legenden wie “The Rolling Stones, Quincy Jones, Santana, Elvin Bishop, Rod Stewart, The Grateful Dead”, um nur einige zu nennen, gearbeitet.

Grundsätzlich steht “A Little Soul” für raffinierte Tonfolgen, schweißtreibenden Soul und funkige Grooves, die durch den Einsatz von Bläsern und retro Synthesizern ein harmonisches Ganzes bilden. Hubert Tubbs singt in gewohnter Stilistik und bewegt seine Stimme flott die Tonleiter entlang.

Im Großen und Ganzen handelt es sich um ein authtentisches Werk aller beteiligten Musiker. Abwechslungsreich, souverän und mitreißend - so klingt “A Little Soul” von The Horny Funk Brothers feat. Hubert Tubbs.

Jürgen Drimal (head of music)

 

Die Anspieltipps der Musikredaktion:

  • You Say Nothing At All
  • Baby Knows
  • Dance To The Beat Of Love
More in this category: « The Serpent’s Mouth JoseJames »

Territory

AUSTRIA
UKW: Wien 98.3 | St.Pölten, Tulln, Krems 93.2 | Baden 95.5
DAB+: österreichweit ab 21. Juni 2024
Kabel: Magenta TV

WORLD
Superfly App for iOS & Android
Smart Speaker: Alexa & Google Home Skill

Partner


vibe RGB vibe claim White