fbpx

SME NewsLetter v1   Newsletter

 
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 908
Montag, 18 Januar 2021

MA RAINEY'S BLACK BOTTOM & SOUL

Regie (Ma Rainey): George C. Wolfe

Regie (Soul): Pete Docter & Kemp Powers

 

Ma Rainey & Soul Von Blues zu Soul - Netflix und Disney+ haben seit einigen Wochen zwei neue Filme am Start, die unsere Musikliebhaber-Herzen höher schlagen lassen. Ma Rainey‘s Black Bottom auf Netflix erzählt die Geschichte einer Blues-Diva, die sich während einer Recording Session zurecht nichts gefallen lässt. Disney+ zeigt mit Soul das neueste Meisterwerk von Pixar. Hier kämpft ein leidenschaftlicher Jazzmusiker für seinen Traum, auf der großen Bühne zu stehen. Nach einem Unfall gelangt er allerdings in die „Welt der Seelen“ und setzt nun alles daran, sein Leben wieder zurückzubekommen - in typischer Pixar-Manier mit viel Charme, Humor aber auch Soul. 

                                                                                                                                                              Florian Dirnberger  

Montag, 18 Januar 2021

Introducing...

Artist: Aaron Frazer

Label: Dead Oceans, Easy Eye Sound

Seine Stimme ist uns auf Radio Superfly vor allem durch den Song „My God has A Telephone“ vertraut geworden. Bis jetzt kannte man Aaron Frazer durch sein Musikprojekt The Flying Stars Of Brooklyn, NY und als Schlagzeuger und Co-Vocalist bei der Retro-Soul-Band Durand Jones & The Indications.

Donnerstag, 14 Januar 2021

the godfather of black music

Regie: Reginald Hudlin

Godfather of Soul, Queen of Soul, King of Pop – dass die Spitznamen der Legenden unter den Musikern wie Ehrentitel klingen, ist klar. Aber es gibt wohl wenige Personen im Musikbusiness, die nicht vorn an der Rampe stehen und trotzdem so einen Titel tragen. Clarence Avant alias The Black Godfather ist einer von ihnen. Die faszinierende Lebensgeschichte des Produzenten, der im Februar 90 Jahre alt wird, beleuchtet die Doku „The Godfather of Black Music“.

Montag, 11 Januar 2021

DW3

Artist: DW3

Label: Woodward Avenue Records

Für die Wahl ihres Covers werden DW3 definitiv nicht ausgezeichnet werden. Was zählt, ist die Musik - diesbezüglich schaut es wesentlich vielversprechender aus. Sie kreieren einen Sound wie aus dem Land, in dem Milch und Honig fließt. Aus dem sonnigen Kalifornien: DW3 mit ihrem selbst betitelten Album.

Donnerstag, 07 Januar 2021

„CLUB KULTUR MIT CRAZY SONIC - DAS WAR 2020"

#020 | feat. Gerald VDH

Rudi Wrany blickt in seinem heutigen Podcast noch einmal zurück ins Krisenjahr 2020 und wagt einen Ausblick auf 2021. Gemeinsam mit dem DJ, Veranstalter, Podcast-Kollegen und um keinen Kommentar verlegenen Gerald Wenschitz aka Gerald VDH versucht man, ein endlos langes Krisenjahr in aller Kürze zum Thema Clubkultur abzuhandeln. Viel gab es ja nicht, aber auch nicht gar nichts.

Donnerstag, 24 Dezember 2020

„Es gibt ein BC und es wird ein AC geben!“

#019 | feat. Joyce Muniz

Rudi Wrany im Gespräch mit Joyce Muniz über eine sehr herausfordernde Zeit, in der auch die Künstlerin neue Herausforderungen gesucht hat.

Montag, 21 Dezember 2020

was wir wollten

Regie: Ulrike Kofler

Kurz vor Weihnachten erscheint bei Netflix noch das Debüt der österreichischen Regisseurin Ulrike Kofler, der Spielfilm "Was wir wollten". Ursprünglich hätte der Film ein Paradebeispiel für die friedliche Koexistenz zwischen Kinos und Streamern sein sollen, mit Kinostart mehrere Wochen vor dem erscheinen auf Netflix aufgrund von eh-schon-wissen sind diese Pläne nun leider obsolet. Was man dadurch aber weiß, ist, dass der Film bei Netflix international fantastisch gelaufen ist. In nicht weniger als 39 Ländern ist "Was wir wollten" in den Top 10 gelandet, und hat so weltweit bereits ein Millionenpublikum erreicht. Johannes Rhomberg hat sich mit Ulrike Kofler über ihren Film unterhalten. 

Donnerstag, 17 Dezember 2020

mank

Regie: David Fincher

Der Drehbuchautor Herman Mankiewicz erholt sich nach einem Autounfall in einem abgelegenen Haus, wo er an einem neuen Skript arbeiten will. Entstehen wird nichts Geringeres als das Drehbuch für den Kultfilm „Citizen Kane“. Das Material dafür liefert ihm sein Alltag, als in der High Society gern gesehener Gast. In Rückblenden wird das Vorbild für seine Hauptfigur zum Leben erweckt, der allmächtige Zeitungsverleger William Randolph Hearst; Und die goldene Ära der Hollywood-Pioniere.

Montag, 14 Dezember 2020

Billie - The original Soundtrack

Artist: Billie Holiday

Label: Verve

“Legenden” gibt es zuhauf. Als Billie Holiday so betitelt wurde, hatte das Wort aber eine besondere Bedeutung. Lady Day - so ihr Spitzname, war eine brillante Sängerin und großartige Interpretin: Sie war mutig, kompromisslos, konnte swingen, schwelgen und ergreifend wehklagen. Sie gilt nach wie vor als eine der größten Jazzsängerinnen aller Zeiten.

Partner


vibe RGB vibe claim White

Connect

Zu empfangen ist Radio Superfly über UKW 98.3 MHz in Wien / UKW 93.2 MHz im Raum St. Pölten / UKW 95.5 MHz in Baden / österreichweit im Kabelnetz von Magenta und weltweit über den Livestream auf superfly.fm, der Radio Superfly App für iOS & Android sowie über Smart Speaker.

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!