fbpx

SME NewsLetter v1   Newsletter

 
Freitag, 19 November 2021 12:01

Die Europäische Minute | November 2021

Europa, was geht?

Das Europäische Parlament steht wieder vor einer intensiven Plenarwoche. Es wird debattiert und abgestimmt. Superfly liefert euch eine Auswahl der wichtigsten Themen kompakt zusammengefasst:

• Kritische Rohstoffe
• Fairness im Sport
• Gemeinsame Agrarpolitik
• Arzneimittel




Willkommen zur EUROPÄISCHEN MINUTE

"Europa, was geht?" haben wir gefragt und hier ist das Ergebnis. Die Europäische Minute erscheint jeweils freitags vor Plenarwochen und bietet einen kurzen Überblick über die wichtigsten Debatten und Entscheidungen, die in der kommenden Woche im Europäischen Parlament anstehen. 

Kritische Rohstoffe
Sogenannte Kritische Rohstoffe sind notwendig um Güter wie Batterien oder Elektromotoren herzustellen. Zur Zeit wird die EU damit zu 98 % aus China beliefert. Diese Abhängigkeit will man verringern...

Fairness im Sport
Fairness ist im Sport und Wettbewerb zentral. Aber auch die Voraussetzungen für die Sportlerinnen und Sportler sollen fair sein...

Gemeinsame Agrarpolitik
Die Agrarpolitik ist ein wichtiger Baustein beim Schutz des Klimas. Die EU reformiert deshalb ihre Gemeinsame Agrarpolitik...

Arzneimittel
Nicht vorhandene oder zu teure Arzneimittel helfen in der Regel niemanden. Deshalb legt das Parlament Vorschläge zur Vermeidung von Arzneimittelknappheit vor...

Weiterführende Informationen

Schwerpunkte der Plenartagung vom 22. bis 25. November 2021 in Straßburg

Ausführliches Dossier zur Plenartagung

Tagesordnung der Sitzung vom 22. bis 25. November 2021 in Straßburg

Liveübertragung der Plenartagungen auf EP Live

Partner


vibe RGB vibe claim White

Connect

Enjoy Radio Superfly also on 98.3 fm around Vienna, all over Austria via Cable of UPC/Magenta or anywhere else via the Superfly Radio App for iOS and Android as well as on Smart Speakers (Siri, Alexa, Bixby, Cortana, Google Assistant).

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!