fbpx

bombshell - screening room

bombshell

Regie: Jay Roach

Im Juli 2016 platzt eine Bombe in der amerikanischen Medienwelt. Die bei Fox News gefeuerte Moderatorin Gretchen Carlson klagt den Chef des Senders Roger Ailes wegen jahrelanger sexueller Belästigung. Eine juristische Schlammschlacht ist die Folge, die mit dem Sieg von Carlson und der Entlassung von Ailes endet.

Bereits drei Jahre zuvor wird Carlson die Moderation einer Fox Show entzogen, bevor sie im Juni 2016 endgültig gefeuert wird. Offiziell aufgrund von Konflikten mit ihren Vorgesetzten, in Wahrheit aber weil sie den sexuellen von Avancen von Ailes nicht nachgegeben hatte.

Im darauffolgenden Prozess war ein wesentlicher Knackpunkt, ob andere Mitarbeiterinnen ihr Schweigen über die systematischen Belästigungen brechen würden. Denn Fox News ist für viele junge Frauen gerade aus dem Mittelwesten nicht nur Karrierewunsch, sondern beinahe ein Glaubensbekenntnis.

Schließlich berichtet die Moderatorin Megyn Kelly ebenfalls über sexuelle Belästigungen durch Ailes. Und sie sollte nicht die letzte bleiben... 

Schon bevor die Me-Too-Bewegung durch den Fall Harvey Weinstein ins Rollen gekommen war, schlug dieser Fall kurz davor hohe Wellen in den USA. Dem Hauptcast bestehend aus Nicole Kidman, Margot Robbie und Charlize Theron war die Verfilmung ein großes Anliegen.  Die Oscars lieferten eine unfreiwillig ironische Pointe zu der Geschichte, denn Charlize Theron und Margot Robbie wurden als Darstellerinnen nominiert, geworden ist es dann die Statue für das beste Make-Up.  

Bombshell. Ab 14.2. im Kino.                                    Johannes Rhomberg

More in this category: « j'accuse - screening room

Partner


porsche wien liesing logo white


Connect

Enjoy Radio Superfly also on 98.3 fm around Vienna, all over Austria via Cable of UPC/Magenta or anywhere else via the Superfly Radio App for iOS and Android as well as on Smart Speakers (Siri, Alexa, Bixby, Cortana, Google Assistant).

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies).

You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.