geniale göttin

geniale göttin - die geschichte von hedi lamarr

Regie: Alexandra Dean

Die österreichische Schauspielerin Hedi Lamarr war in den 1940-er Jahren ein Hollywood-Star und wurde gerne als schönste Frau der Welt bezeichnet. Ganz nebenbei war sie aber auch noch eine unglaublich versierte Erfinderin, die bereits damals die Grundlage für heute unverzichtbare Technologien wie Blue Tooth und WLan gelegt hat. Die Dokumentation „Geniale Göttin – Die Geschichte von Hedi Lamarr“ begibt sich auf Spurensuche.

Hedi Lamarr wird 1914 als Hedwig Kiesler geboren und wächst als Tochter eines Bankers und einer Konzertpianistin auf. Sie beginnt bereits als Teenager mit der Schauspielerei und spielt in Filmen mit Hans Moser oder Heinz Rühmann. In dem Film Ekstase aus dem Jahr 1933 spielt Lamarr eine Szene, in der sie einen Orgasmus hat. Ein Skandal zu dieser Zeit. Unter der Naziherrschaft bekommt der Film gar das Prädikat „jugendverderbend“. 

Zu dieser Zeit hat sich Lamarr aber bereits abgesetzt. Über Paris und London kommt sie nach Hollywood, wo sie schnell Karriere macht. Die interessiert sie selbst allerdings nur peripher. Viel mehr Energie steckt sie in ihre Erfindungen. Als erklärte Gegnerin der Nazis versucht sie, eine Funksteuerung für Torpedos zu erfinden. Daraus resultiert das sogenannte Frequenzsprungverfahren, das die Basis für heutige Technologien wie Blue Tooth oder WLan liefert.  

Die amerikanische Regisseurin Alexandra Dean ist gelernte Investigativ-Journalistin. Dieser Umstand war ihr bei der Recherche sehr hilfreich. Die Entdeckung alter Aufnahmen eines bislang unveröffentlichten Interviews mit Hedi Lamarr war es nämlich erst, die den Film zur vielleicht einzigen authentischen Erzählung über ihr Leben macht. Ein spannendes Portrait über eine außergewöhnliche Persönlichkeit. 

Geniale Göttin – Die Geschichte von Hedi Lamarr. Ab 31.8. im Kino.

Partner


porsche wien liesing logo white

Connect

In Wien und Umgebung auf der Frequenz 98.3 MHZ, im digitalen Radionetz von UPC auf dem Radio-Programmplatz 866 und weltweit über den Livestream.

Stay Connected on:

 

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok