fbpx

l'animale

L'Animale

Regie: Katharina Mückstein

Mati ist 18 und steht kurz vor der Matura. Viel lieber als daran zu denken, hängt sie aber mit ihrer halbstarken Motorradclique ab, mit der sie durch die niederösterreichische Pampa düst. Dass Sebastian plötzlich mehr als ein Kumpel für sie sein will, ist nur eine der vielen Irritationen, die der Sommer bringt.

Sebastian wird einmal den väterlichen Bauernhof übernehmen. An seiner Seite könnte er eine gestandene Bäuerin gut gebrauchen. Dazu hat Mati aber nicht wirklich Lust. Ob sie Tierärztin werden und die Praxis der Mutter übernehmen will, weiß sie aber plötzlich auch nicht mehr. Als sie Clara kennenlernt, tauchen plötzlich ganz neue Gefühle auf. 

Auch Matis Vater hat mit seinen Gefühlen zu kämpfen. Seine Homosexualität will er nicht wirklich wahr haben. Im Verborgenen lebt er sie aber aus. 

Die österreichische Regisseurin Katharina Mückstein hat bereits mit ihrem Debüt vor vier Jahren auf sich aufmerksam gemacht. Talea hat damals beim Filmfestival Max Ophüls Preis für Furorer gesorgt. In einer Hauptrolle zu sehen war darin Sophie Stockinger, die Mückstein auch in ihrem neuen Film als Protagonistin Mati besetzt hat. Die gefühlvolle Coming-of-Age/ Coming-out-Geschichte besticht durch ihren ruhigen Erzählfluss und das behutsame Interesse an ihren Figuren. 

L'Animale. Ab 16.3. im Kino.

More in this category: « The Green Lie unsane »

Partner


porsche wien liesing logo white


Connect

In Wien und Umgebung auf der Frequenz 98.3 MHZ, im digitalen Radionetz von UPC auf dem Radio-Programmplatz 866 und weltweit über den Livestream.

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.