fbpx
Montag, 23 Mai 2022 13:16

Cerrone

Cerrone

Mit 18 Jahren hat er als A&R Manager des Club Med bereits mehr als ein gutes Einkommen, mit 20 Jahren folgt ein lukrativer Plattenvertrag und mit 24 Jahren veröffentlicht er mit "Love In C Minor", das erste einer Reihe erfolgreicher Disco-Alben, und steigt neben Giorgio Moroder zum europäischen Disco-König auf. Heute feiert er seinen 70. Geburtstag. Cerrone.

 


Jean Marc Cerrone kommt am 24. Mai 1952 in Vitry-sur-Seine zur Welt. Mit zwölf Jahren beginnt er Schlagzeug zu spielen, inspiriert von Musikern wie Otis Redding oder Carlos Santana. Seinem Vater gefällt die neue Leidenschaft seines Sohnes nicht und er versucht, ihn von der Musik abzubringen. Ohne Erfolg. Mit 17 wird Jean Marc zum A&R des Club Med auf und steigt bei der Funk-Soul-Disco-Band Kongas ein. Mit ihr veröffentlicht er zwischen 1974 und 1979 insgesamt fünf erfolgreiche Alben.Gleichzeitig arbeitet er auch an seiner Solokarriere, die 1976 mit dem Album "Love In C Minor" und seinem freizügigen Cover gleich recht öffentlichkeitswirksam beginnt. In den folgenden Jahren steigt der Drummer, Komponist und Produzent mit den Alben "Cerrone's Paradise", "Cerrone 3 - Supernature" und "Cerrone IV - The Golden Touch" zu einem der ganzen großen Stars des Disco-Boom auf. Alles gute zum 70er Cerrone…mehr hört ihr wenn ihr reinhört.

Partner


vibe RGB vibe claim White

Connect

Enjoy Radio Superfly also on 98.3 fm around Vienna, all over Austria via Cable of UPC/Magenta or anywhere else via the Superfly Radio App for iOS and Android as well as on Smart Speakers (Siri, Alexa, Bixby, Cortana, Google Assistant).

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!