fbpx

SME NewsLetter v1   Newsletter

 

Yobale Ma! - Professor Wouassa

YOBALE MA!

Artist: Professor Wouassa

Label: Matasuna Records

Never change a winning team. Nach dem fulminanten Labeldebüt "Grow Yes Yes" im Jahr 2017 kehren Professor Wouassa nun mit ihrem brandneuen dritten Album auf Matasuna Records zurück. „Yobale Ma!“, unser Superfly Album der Woche.

 

Gekocht wird mit altbewährten Zutaten. Die elfköpfige Band aus Lausanne servierte bereits auf ihrem Letzten Longplayer eine eingängige Mischung aus Afrobeat und Highlife. „Yobale Ma!“, was so viel bedeutet wie „take me“ bzw. „grab me“, klingt hierbei ähnlich – jedoch an keiner Stelle gleich. Ihren Signature Sound, dem markanten Wechsel von der männlichen Stimme von Mamadou "Jim" Dschiagne und dem weiblichen Charme von Sängerin Thaïs Diarra, haben sie nun weiter ausgebaut und perfektioniert.

Musikalische Anlehnungen gibt es natürlich auch. Beim Titelsong ließen sich die Schweizer nach eigenen Angaben von den Gitarrenkünsten Nile Rodgers inspirieren, und Stücke wie 'Djongoma' und 'Sama Yone' sind deutlich von Rhythmen aus der Karibik beeinflusst.

Auf „Yobale Ma!“ sind 8 starke Afrobeat Songs verpackt, wobei es gleich 5 in das Superfly Programm geschafft haben. Unbedingt reinhören.
Musikredaktion

Anspieltipps der Musikredaktion:

  • Yobale Ma
  • Beguente Len
  • Iba Niawoulo
  • Sama Yone
  • Djongoma

Territory

AUSTRIA
UKW: Wien 98.3 | St.Pölten, Tulln, Krems 93.2 | Baden 95.5
DAB+: österreichweit ab 21. Juni 2024
Kabel: Magenta TV

WORLD
Superfly App for iOS & Android
Smart Speaker: Alexa & Google Home Skill

Partner


vibe RGB vibe claim White