fbpx

SME NewsLetter v1   Newsletter

 

JMSN - Velvet

velvet

Artist: JMSN

Label: White Room Records

Einen passenden Titel für ein Album zu finden kann sehr schwierig sein. Dem Sänger JMSN ist es mit Bravur gelungen. Sein aktuelles Album trägt den vielversprechenden Namen „Velvet“ und wird durch seine samtig weiche Stimme perfekt widergespiegelt. Ob jedoch vielleicht auch anderer Samt gemeint ist, lassen wir mal im Raum stehen.

Fast zwei Jahre ist es her, dass JMSN sein letztes Album veröffentlicht hat. „Velvet“ schließt direkt an den Sound des Vorgängers an und erklingt gefühlvoll und sehr sexy. Er singt über Liebe und eben alles was dazu gehört. Dabei werden besonders seine sexuellen Anspielungen perfekt durch seinen Falsett Gesang verkörpert.

Musikalisch passiert so einiges auf seinem Album. Es treffen Streicher, Drumcomputer Beats und Synthesizer Melodien aufeinander. Dabei halten sich die Instrumentale die Waage und sind gleichermaßen Modern wie auch Retro.

Trotz einer stolzen Länge von vierzehn Songs waren wir an keinem Punkt gelangweilt. Smooth, sexy, stimmig. Erschienen auf White Room Records.

Jürgen Drimal (head of music)

 

Anspieltipps der Musikredaktion:

  • Sunshine
  • Talk Is Cheap
  • Pose
  • Inferno

Territory

AUSTRIA
UKW: Wien 98.3 | St.Pölten, Tulln, Krems 93.2 | Baden 95.5
DAB+: österreichweit ab 21. Juni 2024
Kabel: Magenta TV

WORLD
Superfly App for iOS & Android
Smart Speaker: Alexa & Google Home Skill

Partner


vibe RGB vibe claim White