fbpx

SME NewsLetter v1   Newsletter

 

Jalen Ngonda - Come Around And Love Me

Come Around And Love Me

Artist: Jalen Ngonda

Label: Daptone Records

Kurz, bevor die Pandemie COVID 19 die Welt lahmlegt, schmiedet der aus Maryland stammende Songwriter und Sänger Jalen Ngonda Pläne für ein Album. Er, der die Plattensammlung seines Vaters als Kind dazu nutzte, um in eine andere Welt einzutauchen. Neben Blues, Gospel, Rock und Jazz ist da jede Menge Soul dabei, und hier bleibt er hängen. Sein Debutalbum ist an zeitloser Eleganz nicht zu toppen. „Come Around And Love Me“.

 

 

Woher kommt dieser Sound der so klingt, als ob in den 60s in den heiligen Motown Studios zu Detroit zu einer Jam-Session geladen wurde. Viele Adressen gibt es nicht, die so authentisch klingen. Wir sind in Brooklyn, in den Hive Mind Studios, und bei den Produzenten Mike Buckley und Vincent Chiarito, die seinerzeit auch Charles Bradley, mit den besten Musikern aus der Daptone Records Familie veredelten. Jetzt also Jalen Ngonda. Ein Glückstreffer.

Jalen Ngonda liebt die Musik des 20. Jahrhunderts, lebt aber im 21. Jahrhundert. Die Gefahr etwas nachzuahmen ist dennoch nicht gegeben. Die Tradition dieser Musik hatte eben nie ein Ende. Nur einen Anfang. Und diese Tradition ist um ein sensationelles Album reicher. Eines der besten Soul Alben des Jahrzehnts ist es auf jeden Fall. Jalen Ngonda, „Come Around And Love Me“ ist auf Daptone Records erschienen.
Musikredaktion

Anspieltipps:

  • Come around and love me
  • That’s all I wanted from you
  • So glad I found you
  • Just like you used to

Territory

AUSTRIA
UKW: Wien 98.3 | St.Pölten, Tulln, Krems 93.2 | Baden 95.5
DAB+: österreichweit ab 21. Juni 2024
Kabel: Magenta TV

WORLD
Superfly App for iOS & Android
Smart Speaker: Alexa & Google Home Skill

Partner


vibe RGB vibe claim White