fbpx

SME NewsLetter v1   Newsletter

 
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 798

udopeia - the remixes

udopeia - the remixes

pilots on dope

Zwei Jahre ist es her, dass die Pilots on Dope ihr wunderbares Debütalbum Udopeia vorgelegt haben. Die Bossa-Nova-Perlen von damals haben sie mit Unterstützung einiger Kollegen clubtauglich gemacht. Unser Album der Woche heißt Udopeia - The Remixes.

Das Duo Pilots on Dope besteht aus den beiden Wiener Djs und Produzenten Gerhard Gigler und Gerald Tomez. Für das neue Album konnten sie sowohl renommierte Namen als auch Newcomer der elektronischen Musikszene begeistern. Richard Dorfmeister etwa liefert den Eröffnungstrack Tem de Ser.

Dieser Track hat es den Produzenten seines Labels G-Stone offensichtlich angetan. Denn nicht nur Gü-Mix und Shanti Roots liefern eine Version, sondern auch Makossa und Megablast. Stereotyp alias Stefan Mörth liefert eine dezente Bearbeitung von Isto e Samba.

Aber auch die Newcomer stehen um nichts nach. der italienische Dj Farrapo dreht ordentlich an der Taktzahl mit seiner Drum n Bass Version von Que isso menina. Den gleichen Song remixt Shantisan, den Superfly-Hörer ja schon durch seine Sendung kennen.

Die Pilots on Dope liefern mit Udopeia - The Remixes das perfekte Album für schweißtreibende Clubnächte.

Die Anspieltipps der Musikredaktion:

- Que Isso Menina (Shantisan Bossa No Mar Remix)

- Tem de Ser (R. Dorfmeister Uhlalala Dub Version)

- Isto e Samba (Stereotyp Remix)

- Tenha Fe (Trotter Remix)

More in this category: « juicy fruit apache »

Territory

AUSTRIA
UKW: Wien 98.3 | St.Pölten, Tulln, Krems 93.2 | Baden 95.5
DAB+: österreichweit ab 21. Juni 2024
Kabel: Magenta TV

WORLD
Superfly App for iOS & Android
Smart Speaker: Alexa & Google Home Skill

Partner


vibe RGB vibe claim White