fbpx

wie ich lernte bei mir selbst... - screening room

wie ich lernte, bei mir selbst kind zu sein

Regie: Rupert Henning

Der zwölfjährige Paul Silberstein ist sich und seiner Umgebung ein Rätsel. Denn in der engstirnigen Umgebung von gefühlskalter Familie und katholischem Internat bleibt ein fantasiebegabtes Kind zwangsweise ein Fremdkörper. Doch der aufgeweckte Paul nutzt jede Gelegenheit zu wortgewandter Auflehnung.

Pauls Vater entstammt einer Wiener Zuckerbäckerdynastie, die es zu beträchtlichem Reichtum gebracht hat. Doch auch die größte Villa nützt dem Seelenheil nichts, wenn die Atmosphäre vergiftet ist. Der 2. Weltkrieg hat Pauls Vater seelisch gebrochen und ein cholerisches Opiumwrack aus ihm gemacht, das seine Familie beständig schikaniert.

Kein Wunder, dass es Paul oft lieber wäre, ganz woanders zu sein. Auch im katholischen Internat ist das allzu Menschliche ein Tabu. Für Paul wird es dort immer unerträglicher. Als der Vater schließlich das Zeitliche segnet, lernt Paul auf dem Begräbnis seine im besten Sinne schrulligen Onkel kennen. Seine Mutter kann er davon überzeugen, ihn nicht mehr ins Internat zu schicken. Und von da an geht es bergauf. 

Die Verfilmung von André Hellers autobiographisch angehauchtem Roman ist in fähigen Händen gelandet. Rupert Henning zeichnet gemeinsam mit Uli Brée für das Drehbuch verantwortlich, die Regie hat Henning übernommen. Die pointierten Dialoge und Monologe sind mit einer dezenten Manieriertheit inszeniert, die erstaunlicherweise überhaupt nicht stört. Das tolle Ensemble wird angeführt von Nachwuchsschauspieler Valentin Hagg und Karl Markovics, der mit seiner Vaterfigur elegant auf dem Grat der Karikatur wandelt. Zusätzliches Plus: Der atmosphärisch großartige Soundtrack von Kyrre Kvam. 

Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein. Ab 1. März im Kino. 

Partner


porsche wien liesing logo white


Connect

In Wien und Umgebung auf der Frequenz 98.3 MHZ, im digitalen Radionetz von UPC auf dem Radio-Programmplatz 866 und weltweit über den Livestream.

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok