fbpx

SME NewsLetter v1   Newsletter

 
Montag, 05 Dezember 2022 13:52

Let's talk about vibes #06

feat. Simone Keppler

#06 | Ladelounge statt Ladeweile

Christian Clerici spricht mit Simone Keppler, Leiterin Mobilität der Vorarlberger illwerke AG. 

Simone Keppler, Leiterin Mobilität bei der Illwerke AG war Teil einer Gesprächsrunde bei Gran Turismo Electric Vorarlberg, einem elektrisierenden Roadmovie auf den Spuren des Wandels. Zusammen mit starken Partnern und der Unterstützung des Klima-und Energiefonds reist Christian Clerici für vibe durch alle 9 Bundesländer, portraitiert Regionen, Gemeinden, Initiativen und visionäre Unternehmen, die allesamt optimistisch nach vorne blicken und spricht mit den Macherinnen:Innen der Transformation über Wege in eine lebenswerte Zukunft.

 

„Natur und Umwelt spielen eine zentrale Rolle. Die Menschen kommen wegen der intakten Natur zu uns, egal ob im Winter oder Sommer. Es geht immer um die Natur. Deshalb muss man stark darauf schauen, dass wir zukunftsfähige Konzepte entwickeln und etablieren – und damit den Lebensraum erhalten.“ - Gerhard Burtscher

 

„Die Ladepause dient nicht nur zu Entspannung, sondern hat durchaus auch eine soziale Komponente. Deshalb gestalten wir unsere Ladelounges auch so, dass sie rund um die Uhr bei Kaffee, Snacks und gratis WLAN nutzbar ist. Das Publikum ist ausgesprochen international – und vielfach entwickeln sich interessante Gespräche, während draußen die Autos mit 100 Prozent Ökostrom geladen werden.“ - Simone Keppler

Für Simone Keppler, Leiterin Mobilität der Vorarlberger illwerke AG ist die Richtung völlig klar. Die Vollversorgung mit erneuerbaren Energien ist ein Schlüsselfaktor für eine nachhaltig gelungene Antriebswende und die Klimaneutralität. Das Ländle ist als österreichische Modellregion für Elektromobilität ist mit einem der dichtesten Ladenetze Europas Vorreiter in Sachen Ladelösungen und setzt von Beginn an auf 100% erneuerbare Energie. Für eine wirklich positive Ladung geht Simone Keppler mit dem Vorarlberger Energieversorger aber noch einen großen Schritt weiter.


Links:

https://www.illwerkevkw.at/
https://www.linkedin.com/company/illwerkevkw/
linkedin.com/company/vibemovesyou/
vibemovesyou.com/gran-turismo-electric-vorarlberg/

Podcast abonnieren:

spotify lets talk about vibes podcast   US UK Apple Podcasts Listen Badge RGB 

 

Die erste Staffel verpasst?
Hier der Link zum Nachhören: Let's talk about vibes (Staffel 1)

More in this category: « Let's talk about vibes #14

Let's talk about vibes

Der Radio Superfly Podcast mit Christian Clerici

Als Head of Content & Creation bei vibe spielt Christian Clerici nicht nur mit der Vision, eine eigene Contentplattform für das Unternehmen aufzubauen, sondern arbeitet sukzessive daran, diesen Traum Realität werden zu lassen. 30 Jahre Fernseherfahrung als Moderator, Regisseur und Gestalter finden im Universum von vibe die Bestimmung, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Die Vorstellung Contentmarketing genau dort zu machen, wo das Produkt, nämlich Elektroautos im Abo auch tatsächlich auf die Straße gebracht werden, schaffen unendlichen kreativen Spielraum, das Thema Mobilitätswende mit Emotionen und bewegenden Bildern aufzuladen.

Der Autoliebhaber und passionierte Motorsportler bringt all seine Erfahrung mit automobiler Leidenschaft in seine Überzeugungsarbeit für die technologische Trendwende auf vier Rädern ein. Vorzugsweise auf der Überholspur und nicht am Pannenstreifen.

Für das Förderprojekt „E-Mobilität in der Praxis“ hat er diese Interviewserie konzipiert und realisiert. Die Idee, mit spannenden Trendsettern und Experten über das Thema zu sprechen, fördert nicht nur viel Wissenswertes zu Tage, sie ist durch die Kooperation mit Radio Superfly nun auch hier im Epizentrum des Kultsenders als Podcast nachzuhören und als Video anzusehen.

Mehr unter www.vibemovesyou.com

newvibes



Partner


vibe RGB vibe claim White

Connect

Zu empfangen ist Radio Superfly über UKW 98.3 MHz in Wien / UKW 93.2 MHz im Raum St. Pölten / UKW 95.5 MHz in Baden / österreichweit im Kabelnetz von Magenta und weltweit über den Livestream auf superfly.fm, der Radio Superfly App für iOS & Android sowie über Smart Speaker.

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!