fbpx
Montag, 30 August 2021 14:22

Let's talk about vibes | Folge #026

feat. Ingmar Höbarth

#026 | Was kostet die Zukunft?

Ingmar Höbarth ist Geschäftsführer des Klima & Energiefonds und seit Anbeginn der Umweltbewegung auf den Beinen, um für eine nachhaltige Welt zu werben. Und zu kämpfen. Er verzichtet auf kurzsichtige Argumente und packt lieber an - die Bilanz seines Erfolges ist beeindruckend.

Gute Stimmung für die Zukunft   Klimafonds 2D RBG

whatabout?
Österreich soll bis 2040 klimaneutral werden. Der Klima- und Energiefonds unterstützt dieses ambitionierte Ziel mit seinen Programmen und Initiativen. Er entwickelt richtungsweisende Strategien, Konzepte und Programme in den Bereichen Energie- und Mobilitätswende, Klimawandel und Bewusstseinsbildung.

In diese Agenda fällt auch das Programm „E-Mobilität in der Praxis“, das sich mit vielfältigsten Themen rund um den neuen Antrieb in unserem Alltag beschäftig. Und so ist auch die Zusammenarbeit mit vibe und dem Fonds entstanden. Ein Ergebnis dieser Kooperation ist die Interviewreihe „Let´s talk about vibes“, in der Christian Clerici Gespräche mit visionären Denkern, Lenkern und Machern über die Zukunft der Mobilität führt.

whoitis?
Ingmar Höbarth ist seit der Einrichtung des Klima- und Energiefonds im Jahr 2007 Geschäftsführer des Fonds. Der Absolvent der Universität für Bodenkultur in Wien begann sein umweltpolitisches Engagement 1982 als Gründungsmitglied der Umweltorganisationen GLOBAL 2000 und Greenpeace. Als Kampagnenleiter koordinierte Ingmar Höbarth im Rahmen seiner fünfundzwanzigjährigen Tätigkeit bei GLOBAL 2000 unter anderem Kampagnen zu den Themen Kraftwerk Hainburg, Regenwald, grenznahe Atomkraftwerke, Gentechnik, Klima und Pestizide und führte das Pestizidreduktionsprogramm mit REWE zum Abschluss. Ingmar Höbarth war bis 2006 Vorstandsmitglied und Geschäftsführer von GLOBAL 2000. Auf internationaler Ebene war Ingmar Höbarth acht Jahre Vertreter von GLOBAL 2000 bei Friends of the Earth International und Vorstandsmitglied im Ökobüro - der Koordinationsstelle österreichischer Umweltschutzorganisationen.

Ingmar Hoebarth Kopieheretowatch!
Hier gibt es 09 Clips am Stück im directors cut.

wheretofind?
https://www.klimafonds.gv.at

 

Let's talk about vibes

Der Radio Superfly Podcast mit Christian Clerici

Als Head of Content & Creation bei vibe spielt Christian Clerici nicht nur mit der Vision, eine eigene Contentplattform für das Unternehmen aufzubauen, sondern arbeitet sukzessive daran, diesen Traum Realität werden zu lassen. 30 Jahre Fernseherfahrung als Moderator, Regisseur und Gestalter finden im Universum von vibe die Bestimmung, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Die Vorstellung Contentmarketing genau dort zu machen, wo das Produkt, nämlich Elektroautos im Abo auch tatsächlich auf die Straße gebracht werden, schaffen unendlichen kreativen Spielraum, das Thema Mobilitätswende mit Emotionen und bewegenden Bildern aufzuladen.

Der Autoliebhaber und passionierte Motorsportler bringt all seine Erfahrung mit automobiler Leidenschaft in seine Überzeugungsarbeit für die technologische Trendwende auf vier Rädern ein. Vorzugsweise auf der Überholspur und nicht am Pannenstreifen.

Für das Förderprojekt „E-Mobilität in der Praxis“ hat er diese Interviewserie konzipiert und realisiert. Die Idee, mit spannenden Trendsettern und Experten über das Thema zu sprechen, fördert nicht nur viel Wissenswertes zu Tage, sie ist durch die Kooperation mit Radio Superfly nun auch hier im Epizentrum des Kultsenders als Podcast nachzuhören und als Video anzusehen.

Mehr unter www.vibemovesyou.com

spotify lets talk about vibes podcast  US UK Apple Podcasts Listen Badge RGB 

 

210211 vibe Podcast Superfly Titelbild 1500x1500px verschoben



Partner


vibe RGB vibe claim White

Connect

Enjoy Radio Superfly also on 98.3 fm around Vienna, all over Austria via Cable of UPC/Magenta or anywhere else via the Superfly Radio App for iOS and Android as well as on Smart Speakers (Siri, Alexa, Bixby, Cortana, Google Assistant).

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.