album der woche

Thursday 09-11-2017

dj vadim & blackstone - double sided - das superfly album der woche

 

Author : Johannes Rhomberg
Der Producer DJ Vadim und die Sängerin Katrina Blackstone haben in der Vergangenheit bei einigen Tracks zusammengearbeitet und waren auch bereits gemeinsam auf Tour. Ein gemeinsames Album war da nur die logische Folge. Und wie gut die Chemie zwischen den beiden stimmt, ist darauf deutlich zu hören. Unser Album der Woche kommt von DJ Vadim & Blackstone und heißt Double Sided.

Großzügige vierzehn Songs haben DJ Vadim und Katrina Blackstone auf ihr neues Album gepackt. Die hibbeligen Arrangements pendeln zwischen Dub und Afro Boogie und bestechen durch ihren perkussiven Charme. Die Seele des Albums sind aber Katrina Blackstones Vocals, die sowohl rhythmisch mit den Songs spielt, als auch durch ihre tonale Sicherheit überzeugt.

Ein Highlight auch die Kooperation mit der Rapperin Aima The Dreamer für den Song Choose. Ihre eleganten Rhymes ergänzen sich perfekt mit Blackstones eingängigen Vocal Lines.





Erschienen ist das Album auf dem Londoner Label BBE, das mit DJ Vadim bereits ein eingespieltes Team abgibt. Denn Double Sided ist bereits das siebte Album von ihm, das auf BBE erscheint.

Der in Russland geborene DJ Vadim hat sich im Laufe seiner langen Karriere ja den Ruf als einer der am härtesten arbeitenden DJs erworben. Als Producer dagegen hat er es geschafft, dass die Tracks des neuen Albums Double Sided so federleicht klingen, dass man statt der Arbeit nur noch das Vergnügen hört.


Die Anspieltipps der Musikredaktion:

- Ride Slow

- Double Sided

- Luv 2 Luv

- Choose

- Been Waiting All Night

- That’s Not Me