superfly buch-tipp

gerhard polt - der grosse polt – das superfly buch der woche

Gerhard Polt ist nicht nur großer Satiriker und bekanntester Grantler Deutschlands, er ist auch ein Wortfinder und Welterklärer.
Zu seinem Ehrentag erscheint endlich der Schlüssel zu seiner legendären Begriffswelt.

   DAS SUPERFLY BUCH DER WOCHE


   
d2765eee80c5045f948fdbff5468d09e.jpg
 

 Gerhard Polt
 Der grosse Polt


 ...erschienen im 
 Verlag Kein & Aber


 

    INHALT

Das erfolgreiche Nachschlagewerk und den Schlüssel zu Gerhard Polts Begriffswelt gibt es nun vom Autor selbst vorgetragen.
Denn keine Wendung, kein pointierter Seitenhieb und kein noch so schönes Kompliment kommt besser an als laut ausgesprochen.
Polt ist ein Meister der Tonfälle - und der Wortwahl. Für ihn könnten Worte doch mehr zu sagen haben als tausend Bilder, wie aus diesem Buch zu lernen ist:
Polt hat ein "Konversationslexikon" zusammengestellt, das in der strengen Auflistung von A wie "Abfent" bis Z wie "Zwischenwirt"
an die weltordnende Methode dieser Büchergattung anschließt.

Gerhard Polt, geboren 1942 in München, brilliert seit 1975 als Kabarettist, Schauspieler und Philosoph auf deutschen und internationalen Bühnen.
2001 wurde er mit dem bayrischen Staatspreis für Literatur ausgezeichnet. Im Verlag Kein & Aber sind zahlreiche Bücher, CDs und DVDs von ihm erschienen,
zuletzt »Circus Maximus« ,»Ekzem Homo« und »Der große Polt - Ein Konversationslexikon«. Polt lebt und schreibt in Schliersee, München und Terracina.




 Das Buch der Woche wird ausgesucht und präsentiert von Anna Jeller.


   ANNA JELLER


Anna Jeller führt ihre Buchhandlung seit 1985. Eigenwillig, unabhängig und von Moden unbeeindruckt ist eine Buchhandlung entstanden, wie man sie so nicht mehr oft findet.


   DIE BUCHHANDLUNG


aussen1Wien hat die Kneipe, das Espresso und die Parkbank zusammengefasst und zum Kaffeehaus weiterentwickelt - einer Institution, wo man lesen, sich bilden, allein - und unter Menschen sein kann. An der Ecke Margaretenstraße/Freundgasse haben sich daraufhin das Kaffeehaus und die Buchhandlung zur Institution Anna Jeller weiterentwickelt und damit vollendet. Ist "Anna Jeller" eine Frau, eine Buchhandlung, ein Kaffeehaus oder ein Stammbeisl? Und in welcher Reihenfolge? Die Eingeweihten wissen es. Die anderen geht es nichts an. (Eva Menasse)


Anna Jeller, Buchhandlung

Margaretenstraße 35
1040 Wien
Tel.: 586 13 53
Fax.: 586 67 47

Öffnungszeiten
Mo-Fr 10.00-19.00
Sa 9.30-13.00 Uhr

http://www.annajeller.at

 jeller GOD8036