screening room

Monday 10-07-2017

ihre beste stunde - screening room - neu im kino

Als Catrin sich im britischen Innenministerium als Sekretärin bewirbt, ahnt sie nicht, was auf sie zukommt. Denn stattdessen wird sie als Dialogschreiberin für Propagandakurzfilme besetzt, die der vom Blitzkrieg gebeutelten Bevölkerung Hoffnung vermitteln sollen. In der Komödie „Ihre beste Stunde“.

Die Arbeit kostet Catrin einiges an Überwindung, doch sie braucht das Geld. Denn ihr Mann ist Maler, und bringt kaum welches nach Hause. Als sie zwei Schwestern interviewen soll, die bei der Evakuierung der britischen Soldaten in Dünkirchen geholfen haben, entsteht die Idee, einen Film über das Ereignis zu drehen. Gemeinsam mit Drehbuchautor Buckley soll sie das Skript entwickeln. Der nimmt es mit der Wahrheit allerdings nicht so genau.

Und dann soll die Hauptrolle auch noch von dem eitlen Schauspieler Ambrose Hilliard gespielt werden. Mit Kritik kann dieser Narziss nicht umgehen, schon gar nicht von einer Frau.



Die dänische Regisseurin Lone Scherfig ist hierzulande vor allem für ihren Film „Italienisch für Anfänger“ bekannt, der heute als einer der wichtigsten Dogma-Streifen gilt. Mit ihrem neuen Film beweist sie, dass sie auch konventionellen Erzählstrukturen ihren eigenen Stempel aufdrücken kann. Sie schafft es sowohl das Thema ernst zu nehmen, als auch den Humor zu bewahren, wenn die Geschichte ins Tragische kippt. Mit dem tollen Cast rund um Gemma Arterton und Bill Nighy hat sie sich auch hervorragendes Personal geholt, um diese feine Komödie auf den Punkt zu bringen.

Ihre beste Stunde. Ab 7.7. im kino.