fbpx
Freitag, 02 Juli 2021 10:13

Die Europäische Minute | Juli 2021

Europa, was geht?

Das Europäische Parlament steht wieder vor einer intensiven Plenarwoche. Es wird debattiert und abgestimmt. Superfly liefert euch eine Auswahl der wichtigsten Themen kompakt zusammengefasst:

• Datenbank für Arzneimittel
• Desinformation
• Meeresschutzgebiet Antarktis


Willkommen zur EUROPÄISCHEN MINUTE.

"Europa, was geht?" haben wir gefragt und hier ist das Ergebnis. Die Europäische Minute erscheint jeweils freitags vor Plenarwochen und bietet einen kurzen Überblick über die wichtigsten Debatten und Entscheidungen, die in der kommenden Woche im Europäischen Parlament anstehen. 

Datenbank für Arzneimittel
Die europäische Arzneimittel-Behörde spielt eine zentrale Rolle in der Gesundheitspolitik der EU. Sie soll deshalb gestärkt werden. Unter anderem fordern die Abgeordneten eine europäische Datenbank für Arzneimittel und ihre Lagerstände. Dadurch sollen Engpässe verhindert werden. Auch die Information der Öffentlichkeit über klinische Studien will man verbessern.

Desinformation
Falschinformationen werden von Staaten gezielt eingesetzt, um Bürger anderer Staaten zu manipulieren. Das Parlament will diese Desinformation stärker bekämpfen und strengere Sanktionen dafür androhen. Mehr Geld für die speziell dafür eingerichtete Stratcom-Taskforce soll dabei helfen. Auch die Koordination zwischen EU-Ländern möchten man verbessern.

Meeresschutzgebiet Antarktis
Die Ozeane speichern enorme Mengen an CO2. Voraussetzung dafür sind intakte Ökosysteme und eine große Artenvielfalt. Deshalb wird über die Schaffung von drei Meeresschutzgebieten in der Antarktis diskutiert. Aber die Gespräche sind in’s Stocken geraten. Die Abgeordneten fordern deshalb ein aktiveres Vorgehen der gesamten EU.

Weiterführende Informationen

Schwerpunkte der Plenartagung vom 5. bis 8. Juli 2021 in Straßburg

Ausführliches Dossier zur Plenartagung

Tagesordnung der Sitzung vom 5. bis 8. Juli 2021 in Straßburg

Liveübertragung der Plenartagungen auf EP Live

Partner


vibe RGB vibe claim White

Connect

Enjoy Radio Superfly also on 98.3 fm around Vienna, all over Austria via Cable of UPC/Magenta or anywhere else via the Superfly Radio App for iOS and Android as well as on Smart Speakers (Siri, Alexa, Bixby, Cortana, Google Assistant).

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.