fbpx
Dienstag, 03 Dezember 2019 09:20

Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben

Autor: Kristen R. Ghodsee

erschienen im Suhrkamp Verlag

Im August 2017 sorgte ein Beitrag von Kristen R. Ghodsee in der New York Times für Furore. Der Titel: »Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex hatten«. Bei »Sozialismus« mögen viele an alte Männer in grauen Anzügen denken. Tatsächlich aber garantierten zahlreiche sozialistische Länder ihren Bürgerinnen durch die Integration in den Arbeitsmarkt, Lohngleichheit und eine aktive Sozial- und Familienpolitik ein hohes Maß an ökonomischer Unabhängigkeit. Das erlaubte vielen Frauen, ihre Partner nicht nur unter dem Gesichtspunkt wirtschaftlicher Absicherung, sondern eben auch unter dem der individuellen Entfaltung zu wählen.

Dreißig Jahre nach dem Ende des Staatssozialismus blickt die Historikerin und Ethnografin zurück und untersucht die Auswirkungen der kapitalistischen Transformation auf die Leben von Frauen. Die Lasten einer unregulierten Wirtschaft, so das Ergebnis ihres Essays, den sie nun erweitert als Buch vorlegt, tragen vor allem Frauen. Und sie sind es, die durch eine gerechtere Gesellschaft am meisten zu gewinnen haben.

Anna Jeller – Die Buchhandlung

Das Buch der Woche wird ausgesucht und präsentiert von Anna Jeller.

Anna Jeller führt ihre Buchhandlung seit 1985. Eigenwillig, unabhängig und von Moden unbeeindruckt ist eine Buchhandlung entstanden, wie man sie so nicht mehr oft findet.

Die Buchhandlung Wien hat die Kneipe, das Espresso und die Parkbank zusammengefasst und zum Kaffeehaus weiterentwickelt - einer Institution, wo man lesen, sich bilden, allein - und unter Menschen sein kann. An der Ecke Margaretenstraße/Freundgasse haben sich daraufhin das Kaffeehaus und die Buchhandlung zur Institution Anna Jeller weiterentwickelt und damit vollendet. Ist "Anna Jeller" eine Frau, eine Buchhandlung, ein Kaffeehaus oder ein Stammbeisl? Und in welcher Reihenfolge? Die Eingeweihten wissen es. Die anderen geht es nichts an. (Eva Menasse)

Anna Jeller, Buchhandlung

Margaretenstraße 35
1040 Wien

Fax.: 586 67 47

Öffnungszeiten
Mo-Fr 10.00-19.00
Sa 9.30-13.00 Uhr

Partner


porsche wien liesing logo white

Connect

Enjoy Radio Superfly also on 98.3 fm around Vienna, all over Austria via Cable of UPC/Magenta or anywhere else via the Superfly Radio App for iOS and Android as well as on Smart Speakers (Siri, Alexa, Bixby, Cortana, Google Assistant).

Contact

Superfly Radio GmbH
Mariahilfer Strasse 84/ 4. OG
1070 Wien
Österreich
  +43 1 961 983 0 - 0
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.